Volleyball im DAV Zittau

Die Sektion Zittau des Deutschen Alpenvereins kann’s nicht nur draußen, sondern auch drinnen. In der Halle. Und da auch nicht nur super Klettern, sondern auch gepflegt Volleyballspielen.

Seit 1997 gibt es in Zittau eine Volleyballgruppe, die in der Turnhalle der ehemaligen Wilhelm-Busch-Grundschule die Bälle über das Netz jagt. Ungeachtet großer Fluktuation und von dem personellen Schwund der Oberlausitz betroffen, hält diese Gruppe durch und die Fahnen des DAV weiter nach oben.
Seit 1998 wird auch am Spielbetrieb der Volleyballhobbyliga-Oberlausitz teilgenommen. Die Hobbyliga ist ein unterhalb der Kreisklasse frei angesiedelter Spielbetrieb. Jedes Jahr nehmen 7 – 10 Mannschaften mit sehr ansprechendem Niveau teil und spielen eine über das Jahr verteilte Hin- und Rückrunde aus. Ab der Saison 2009/2010 ist die Organisation dieser Liga in der Hand von drei Bergfreunden, die natürlich auch aktiv den Alpenverein in Sachen Volleyball vertreten.

Wer Lust und Laune hat, bei uns mit seinem fortgeschrittenen Volleyballkönnen mitzumachen:
Turnhalle der Wilhelm-Busch-Grundschule
Zittau, Südstraße 33
Trainingszeiten: Montags, 20.30 – 22.00 Uhr

weitere interessante Infos und Kontakte:
www.hobbyliga-oberlausitz.de


Viturix CMS