Kontakt zur Schatzmeisterin

Bei Fragen zu allen Finanzangelegenheiten können Sie eine E-Mail an
finanzen@DIESE ZEICHEN LOESCHENdav-zittau.de
schreiben.
Viturix CMS

Beitragsangelegenheiten

Beitragszahlungen
Für alle Beitragszahlungen gilt das Konto:
Konto-Nr. 3 000 206 379
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Blz: 850 501 00

IBAN: DE67850501003000206379
BIC: WELADED1GRL


Die Jahresbeiträge sind bis zum 31. Januar des laufenden Jahres einzuzahlen.
Der Beitrag ist bringepflichtig! Ist der Beitrag bis dahin nicht bezahlt, besteht kein Versicherungsschutz mehr.

Arbeitslos gemeldete Mitglieder sowie Studenten und Auszubildende ab 28 Jahre können für das Folgejahr unter Vorlage (Kopie) einer amtlichen Bescheinigung – bis 31. Oktober beitragsermäßigt geführt werden.

Beitragseinzug
Für alle Mitglieder mit Bankeinzug wird der Jahresbeitrag Anfang Januar eingezogen und die Beitragsmarke bis Ende Januar versandt. Rücklaufgebühren aus nicht eingelösten Bankeinzügen sind in Höhe von 3,- Euro vom Mitglied zu tragen.

Mitglieder die noch nicht am Bankeinzug teilnehmen, können dies mit einem formlosen Schreiben unter Angabe der Kontonummer, Bankverbindung und Bankleitzahl jederzeit ändern.
Sie reduzieren damit ganz erheblich unseren Verwaltungsaufwand und vermeiden selbst auch unnötige Terminüberwachung und Überweisungsarbeit.

Bankverbindungen / Anschriftenänderung
Änderungen von Bankverbindungen und Anschriften bitte unverzüglich und schriftlich an die Sektion einreichen. Spätmöglichster Termin ist der 31.Oktober des Jahres. Nur so sind ordnungsgemäßer Bankeinzug und richtiger Versand von Beitragsmarken und Gipfelbuch möglich

Kündigung
Kündigungen für das Folgejahr müssen jeweils bis zum
30. September schriftlich oder per E-Mail vorliegen – anderenfalls gilt die Mitgliedschaft für ein weiteres Jahr.

Sektionswechsel
Sektionswechsel für das Folgejahr müssen ebenfalls bis zum
30. September schriftlich oder per E-Mail vorliegen.

Ersatzmitgliedsausweis
Sollte Ihr Mitgliedsausweis verloren gegangen sein, so können Sie diesen gegen eine entsprechende Verlusterklärung sowie eine Gebühr von 5,- ¤ erneut ausgestellt bekommen.

Karina Kuppe
Schatzmeisterin
Viturix CMS